Qualität! Wow!

such joke

Blondine im Sportwagen

Eine Blondine fährt in einem Sportwagen eine Straße entlang. Plötzlich sieht sie einen Obdachlosen am Straßenrand stehen und hält an.
Der Obdachlose klopft an ihr Seitenfenster und verlangt nach einer Zigarette. Bereitwillig gibt ihm die Blondine die Zigarette und fährt weiter.
Nach kurzer Zeit sieht sie wieder den Obdachlosen am Straßenrand und hält erneut an. Diesmal bittet der Obdachlose um Feuer, was ihm die Blondine gewährt. Dann fährt sie wieder weiter. Nach kurzer Zeit sieht sie erneut den Obdachlosen am Straßenrand stehen und hält verblüfft an.
Sie fragt ihn: "Wie machen Sie das, dass Sie immer wieder am Straßenrand stehen?"
Darauf antwortet der Obdachlose: "Für 10 Euro helfe ich Ihnen aus dem Kreisverkehr!"

Kategorie: Blondinen • 30. April 2017 • von Simon96

Cowboy

Zwei Blondinen sehen sich einen Cowboyfilm an, in dem ein Cowboy auf ein riesiges Kakteenfeld zureitet!
Da sagt die eine: "Ich wette mit dir um 10 Euro, dass er da durchreitet!"
Die andere entgegnet: "Da wette ich dagegen!"
Der Cowboy im Film macht keine Anstalten anzuhalten und reitet gradewegs in die Kakteen.
Zufrieden jauchzt die erste Blondine: "Gewonnen! Aber du kannst das Geld behalten, ich hab den Film nämlich schon einmal gesehen."
Darauf die andere: "Ich hab den Film auch schon gesehen, aber ich hätte nicht gedacht, dass er da nochmal durchreitet!"

Kategorie: Blondinen • 25. April 2017 • von Anonym

Pfarrer und Busfahrer im Himmel

Ein Pfarrer und ein Busfahrer kommen nach ihrem Tod gleichzeitig an die Himmelspforte. Petrus öffnet ihnen, sieht sich die beiden genau an, und entscheidet dann:
"Du, Pfarrer, kommst in den untersten Himmel und Du, Busfahrer darfst in den Höchsten Himmel!"

"Ich hör' wohl nicht recht", beschwert sich der Pfarrer:
"Jetzt habe ich mein ganzes Leben in der Kirche verbracht, und darf nur in den untersten Himmel, und der da soll in den höchsten Himmel kommen?"

"Tja, weißt du", sprach Petrus:
"Bei Deinen Gottesdiensten haben alle immer nur geschlafen, aber bei ihm im Bus haben alle, die mitgefahren sind, immer aufs Innigste zu Gott gebetet!"

In der Kneipe

Ein kleiner Mann sitzt in einer Kneipe. Da kommt einer großer Mann und säuft ihm das Bier weg. Plötzlich fängt der kleine Mann an zu heulen.
Da frag der Große: "Warum heulst du denn? Nur weil ich dir das Bier weggesoffen habe?"
Darauf der Kleine: "Nicht nur das. Heute morgen hatte ich einen Autounfall und einen Totalschaden. Daraufhin bin ich zu spät in die Arbeit gekommen und habe meinen Job verloren. Dadurch bin ich früher nach Hause und habe miterlebt, wie meine Frau mit einem Jüngeren durchgebrannt ist. Nun kaufe ich mir Gift und kippe es ins Bier, um meinem Leben ein Ende zu machen, und DU säufst mir das Bier weg!"